Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unfall auf Bundesstra?e

18.02.2021 - 19:47:20

Polizeipr?sidium Stuttgart / Unfall auf Bundesstra?e

Stuttgart-Wangen - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstra?e 10 hat eine 47Jahre alte Frau schwere Verletzungen erlitten. Ein 25-j?hriger Lieferwagenfahrer war gegen 14.50 Uhr in Richtung Esslingen unterwegs. Auf H?he der Otto-Konz-Br?cken fuhr der 25-J?hrige gegen den vorausfahrenden VW Golf einer 47-J?hrigen. Durch den Zusammensto? prallte das Auto gegen die Leitplanke. Alarmierte Feuerwehrkr?fte befreiten die Frau aus ihrem Fahrzeug. Der Rettungsdienst versorgte die schwer verletzte 47-J?hrige und brachte sie zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. W?hrend der Unfallaufnahme kam es zu einer Teilsperrung der Bundesstra?e, die Verkehrsbeeintr?chtigungen nach sich zog. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in H?he von etwa 80.000 Euro.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: mailto:stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: mailto:stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4842405 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de