Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unfall an der Balduinbr?cke - Polizei sucht Zeugen

01.09.2020 - 17:37:22

Polizeipr?sidium Koblenz / Unfall an der Balduinbr?cke - ...

Koblenz - Die Fahrerin eines Kleinkraftrades (Roller) befuhr am heutigen Dienstag, 01.09.2020 gegen 13.15 Uhr die Balduinbr?cke in Koblenz, aus Richtung Stadtmitte kommend, in Richtung L?tzel. Nach der Br?cke bog sie nach links in die Andernacher Stra?e ein. Unmittelbar nach der Kreuzung lief ein Fu?g?nger hinter einem in Gegenrichtung stehenden Bus auf die Fahrbahn. Es kam zur Kollision. Die Rollerfahrerin st?rzte zu Boden und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Nach einer kurzen Entschuldigung entfernte sich der Fu?g?nger von der Unfallstelle. Bei diesem soll es sich um einen 40 bis 50-j?hrigen Mann, s?dl?ndischer Herkunft, schwarze Haare, dunkel gekleidet, gehandelt haben. Dieser sowie Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Koblenz 2, Telefon: 0261-1032911, in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117715/4694680 Polizeipr?sidium Koblenz

@ presseportal.de