Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

28.11.2019 - 20:01:20

Polizeidirektion Wittlich / Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Prüm - Am Morgen des 27.11.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz der Verbandsgemeindeverwaltung Prüm. Dabei wurde ein ordnungsgemäß geparkter Pkw Toyota Avensis in der Zeit zwischen 08:30 Uhr und 10:10 Uhr vermutlich durch ein ein-/ausparkendes Fahrzeug an der hinteren rechten Fahrzeugecke beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund des Schadensbildes dürfte es sich bei dem unfallverursachenden Pkw um ein helles Fahrzeug handeln. Zeugen, die Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Prüm unter der Tel.-Nr. 06551/942-0 unter per E-Mail unter pipruem@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm Tiergartenstraße 82 54595 Prüm

Telefon: 06551/942-0 pipruem@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4453599 Polizeidirektion Wittlich

@ presseportal.de