Polizei, Kriminalität

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Bethel

08.04.2018 - 16:46:29

Polizeiinspektion Hildesheim / Unerlaubtes Entfernen vom ...

Hildesheim - Am 07.04.18, gegen 21.20 Uhr, wurde ein PKW Mercedes-Benz in der Bethelner Mühlenstraße, auf der Fahrbahn vor dem Haus Nr.1, abgestellt. Am 07.04.18, gegen 23.30 Uhr, wurde durch die Fahrzeughalterin festgestellt, daß der PKW linksseitig beschädigt wurde. Im Bereich des vorderen linken Kotflügel und der Fahrertür war der PKW eingedellt. Ein unbekannter Fahrzeugführer muß gegen den geparkten PKW gefahren sein und hat sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Schadenshöhe wird auf mindestens 1000 Euro geschätzt. Hinweise auf den Unfallverursacher bzw. das verursachende Fahrzeug nimmt die Polizei Gronau unter der Telefonnummer 05182/ 909220 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!