Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unerlaubtes Betreiben von Anlagen mit Folgen

24.07.2020 - 12:07:53

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Unerlaubtes Betreiben ...

Auetal Rehren - (swe). Die Polizei Rinteln ermittelt gegen einen 73-jährigen Auetaler, der am Mittwoch in einer sogenannten "Brenntonne" Gartenabfälle verbrannte. Dieses Verbrennen kann einen Straftatbestand des § 327 StGB (Unerlaubtes Betreiben von Anlagen) erfüllen. In Folge schüttet der 73-jährige die heiße Asche am nächsten Tag zwischen seine Tannen und die fangen in kurzer Zeit an zu brennen. Die Feuerwehr muss den Brand ablöschen. Der Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4660943 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de