Polizei, Kriminalität

Uneinsichtige Radfahrerin

18.08.2017 - 13:56:35

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Uneinsichtige Radfahrerin

Kirn - Am 18.08.2017 kam es um 02:00 Uhr in der Pfaffenstraße zu Streitigkeiten unter mehreren Personen. Während der Klärung des Sachverhaltes stellten die Polizeibeamten fest, dass eine Frau erheblich unter Alkoholeinfluss stand und ihr Fahrrad mitführte. Die Frau wurde angewiesen ihr Fahrrad stehen zu lassen. Kurze Zeit später wurde die Frau erneut gesichtet, als sie mit ihrem Fahrrad über den Marktplatz fuhr. Daraufhin wurde sie angehalten, um die Weiterfahrt zu unterbinden. Ein Alkoholtest erbrachte das Ergebnis von 2,35 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen. Bereits vier Wochen zuvor hatte die Frau mit ihrem Fahrrad einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verursacht. Gegen die 31-jährige Frau wird nun erneut wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560 www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!