Polizei, Kriminalität

Unbekannter zeigt sich Frau am Langendreer Volkspark unsittlich: Kripo sucht Zeugen mit Hund!

16.04.2018 - 15:56:42

Polizei Bochum / Unbekannter zeigt sich Frau am Langendreer ...

Bochum - Ein unbekannter Mann zeigte sich am frühen Freitagmorgen (13. April) in Bochum-Langendreer in schamverletzender Weise.

Zwischen 7.10 und 7.20 Uhr ging eine Bochumerin mit ihrem Hund "Gassi". Am Eingang des Volksparks (Alte Bahnhofstraße nahe der Einmündung Waterfuhrweg) sah sie einen fremden Mann in einem Gebüsch, der zu diesem Zeitpunkt an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Daraufhin entfernte sich die Bochumerin von der Örtlichkeit in Richtung einer Bankfiliale an der "Alte Bahnhofstraße".

Die Frau unterhielt sich kurze Zeit später mit einem weiteren Hundebesitzer, der aus dem Park herauskam und den unbekannten Mann im Gebüsch ebenfalls gesehen hatte.

Die Kriminalpolizei bittet diesen Zeugen, sich zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-4120 beim Bochumer Kriminalkommissariat für Sexualdelikte zu melden.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!