Polizei, Kriminalität

Unbekannter wirft Schneeball von Brücke

15.12.2017 - 16:31:43

Polizei Minden-Lübbecke / Unbekannter wirft Schneeball von Brücke

Espelkamp - Während ein 50-jähriger Petershäger mit seinem Mazda am Dienstag auf der Bremer Straße (B 239) in Richtung Lübbecke fuhr, warf von der Brücke der Brückenstraße aus ein Unbekannter einen Schneeball auf sein Auto. Dadurch wurde der linke Außenspiegel des Fahrzeugs beschädigt. Der betroffene Autofahrer alarmierte dann gegen 13.40 Uhr die Polizei. Er beschrieb den Flüchtigen als zirka 40 bis 50 Jahre alten Mann.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer(05741) 277-0.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!