Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unbekannter versucht, Geldbeutel zu rauben - Zeugen gesucht

03.10.2019 - 09:06:32

Polizeipräsidium Stuttgart / Unbekannter versucht, Geldbeutel zu ...

Stuttgart-Süd - Ein bislang unbekannter Mann versuchte am Mittwochabend (02.10.2019), in der Lehenstraße von einer 59-jährigen Frau die Herausgabe ihres Geldbeutels zu erzwingen. Als die Frau gegen 20.30 Uhr vom Einkaufen zurückkam und ihr Fahrrad durch die Hofeinfahrt schob, wurde sie von dem Täter angesprochen und aufgefordert, ihren Geldbeutel auszuhändigen. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, hatte der Unbekannte eine Hand unter seiner Jacke und drohte damit, dass er eine Waffe habe. Nachdem die 59-Jährige am Fenster eines Nachbarn klopfte, entfernte der Mann sich in Richtung Zellerstraße. Der Täter wird als 25-30 Jahre alt, 175 cm groß mit schwarzen lockigen Haaren und Vollbart beschrieben. Er war von arabischem Aussehen, sprach deutsch mit leichtem Akzent und trug eine schwarze Blouson-Jacke sowie eine dunkle Strickmütze. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei der Kriminalpolizei zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de