Polizei, Kriminalität

Unbekannter sticht 55-Jährigen in die Brust - Polizei sucht Zeugen

21.05.2017 - 14:11:26

Polizei Münster / Unbekannter sticht 55-Jährigen in die Brust - ...

Münster - Ein Unbekannter verletzte am Samstagabend (20.5., 22.20 Uhr) an der Friedrich-Ebert-Straße einen 55-Jährigen durch einen Stich in die Brust.

Der 55-Jährige war zu Fuß unterwegs als ihm der Unbekannte auf dem Gehweg entgegenkam und ihn anrempelte.

Als der Mann sich beschwerte, drehte sich der Fremde um und es kam zum Streit. Im Verlauf der Auseinandersetzung stach der Täter mit einem spitzen Gegenstand in die linke Brust seines Opfers und flüchtete. Lebensgefahr besteht nicht.

Der Angreifer ist circa 20 bis 30 Jahre alt, 1,75 Meter groß und hat eine normale Statur. Er war in Begleitung einer weiteren Person, die nicht beschrieben werden kann.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Mirko Stein Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!