Polizei, Kriminalität

Unbekannter beschädigt Elektromobil für Senioren

07.03.2017 - 14:26:44

Polizeiinspektion Wismar / Unbekannter beschädigt Elektromobil ...

Grevesmühlen - Am Montagnachmittag erhielt die Polizei Kenntnis über eine Unfallflucht vom 16. Februar 2017. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Fahrer mit seinem Fahrzeug auf dem Sparkassenplatz, Grevesmühlen, gegen das abgestellte Elektromobil für Senioren, wodurch dieses auf die Seite kippte. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Elektromobil entstand ein Schaden von über 2000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt bezüglich des Verdachts der Unfallflucht. Sachdienliche Hinweise zum Unfall nimmt das Polizeirevier Grevesmühlen unter Tel. 03881/7200 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Wismar newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108764 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108764.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar Nancy Schönenberg Telefon: 03841-203-304 E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!