Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Unbekannte tanzen 59-Jährigen an der Promenade an - Zeugen gesucht

11.08.2019 - 11:31:37

Polizei Münster / Unbekannte tanzen 59-Jährigen an der Promenade ...

Münster - Unbekannte Täter haben am frühen Sonntagmorgen (11.8., 04:05 Uhr) einen 59-jährigen Mann aus Fröndenberg an der Promenade angetanzt und ihn bestohlen. Der 59-Jährige war zu Fuß auf dem Weg zu einem Hostel am Verspoel, als die Unbekannten auf ihn zukamen, ihn antanzten und dabei anpöbelten. Zwei aus der Gruppe schubsten den Fröndenberger, schlugen nach ihm und zogen dabei sein Huawei-Handy aus der Tasche. Danach flüchteten die Diebe in unbekannte Richtung. Nach Angaben des Geschädigten waren die Täter Südländer.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de