Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unbekannte T?ter z?ndeten mehrere M?lltonnen an

23.03.2021 - 11:22:42

Polizei Paderborn / Unbekannte T?ter z?ndeten mehrere M?lltonnen an

Paderborn - (CK) - Am fr?hen Dienstagmorgen (23.03., 01.40 Uhr) wurden der Polizei mehrere brennende M?lltonnen im Bereich Norderneyer Weg, Ingolst?dter Weg und im Borkumer Weg gemeldet; diese waren zur Abholung an der Stra?e bereitgestellt worden. Insgesamt brannten an diesen ?rtlichkeiten f?nf Tonnen, die durch die eingesetzte Feuerwehr gel?scht werden konnten.

Im weiteren Verlauf wurden in der Kl?ckner Stra?e, Stadtheide sowie in der Karl-Sonnenschein-Stra?e weitere brennende M?lltonnen gemeldet, die die Feuerwehr ebenfalls zeitnah l?schen konnte.

Sofort eingeleitete polizeiliche Fahndungsma?nahmen nach den T?tern verliefen ergebnislos.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesen Sachbesch?digungen machen? Wer kann Hinweise auf die T?ter geben? Wer hat im Bereich der Tatorte verd?chtige Beobachtungen gemacht?

Angaben dazu nimmt die Polizei unter der Teefonnummer 05251 306-0 entgegen.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Paderborn - Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251 306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251 306-1222

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4870897 Polizei Paderborn

@ presseportal.de