Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Unbekannte greifen Mann in seiner Wohnung an - Zeugenaufruf

11.01.2021 - 14:22:24

Polizei G?tersloh / Unbekannte greifen Mann in seiner Wohnung an ...

G?tersloh - Rheda-Wiedenbr?ck (FK) - Am Freitagabend (08.01., 18.20 Uhr) wurde die Polizei ?ber einen Raub in einer Wohnung an der Gerhard-Ortmeyer Stra?e informiert.

Vor Ort trafen die Beamten in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf einen leicht verletzten 33-j?hrigen Mann. Dieser gab an, ?ber eine Verkaufsplattform im Internet den Verkauf eines Schmuckst?cks in die Wege geleitet zu haben. Man habe die ?bergabe des vereinbarten Gegenstands terminiert. Als es zum vereinbarten Zeitpunkt an seiner Wohnungst?r klingelte, traten zwei ihm unbekannte M?nner auf ihn zu und bedrohten ihn mit einem Messer. Sie forderten die Herausgabe des Schmuckst?cks. Nachdem sich ein Gerangel zwischen den M?nnern entwickelte, liefen die Unbekannten zu Fu? davon. Der 33-J?hrige verletzte sich dabei leicht.

Die Tatverd?chtigen konnten wie folgt beschrieben werden: Beide waren zwischen 17 und 25 Jahre alt, zwischen 175 cm und 180 cm gro? und schlank. Beide hatten eine s?deurop?ische Optik. Einer trug eine wei?e Basecap und eine dunkle Jeans. Zudem war dieser Mann mit dem Messer bewaffnet. Der zweite Mann trug eine schwarze M?tze und einen grauen Kapuzenpullover.

Die Polizei G?tersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Sachverhalt machen? Wer kann Hinweise zu den M?nnern geben? Hinweise dazu nimmt die Polizei G?tersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei G?tersloh Pressestelle Polizei G?tersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4808788 Polizei G?tersloh

@ presseportal.de