Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Unbekannte greifen Frau an - Zeugen gesucht

10.01.2020 - 14:31:35

Polizei Gütersloh / Unbekannte greifen Frau an - Zeugen gesucht

Gütersloh - Harsewinkel (FK) - Am Donnerstagabend (09.01., 22.25 Uhr) befuhr eine 22-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Wadenhardstraße aus Richtung Marienfeld kommend. Eigenen Angaben nach, wurde sie in Höhe des Remser Wegs von einem bislang unbekannten Mann von ihrem Fahrrad gestoßen. Als ein weiterer bislang unbekannter Mann hinzukam, forderten beide Männer die Frau auf, mit in das angrenzende Waldstück zu gehen. Dabei drohten sie mit einem Messer.

Als sie aufgefordert wurde, sich auf den Boden zu legen, rannte sie an die Straße und bat vorbeifahrende Autofahrer um Hilfe. Zuvor rissen sie an Ihrer Kleidung und durchsuchten ihren Rucksack.

Die beiden Unbekannten fuhren unterdessen mit einem dunklen Auto davon. Weitere Angaben dazu können nicht gemacht werden. Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem Sachverhalt machen? Wer hat rund um den beschriebenen Tatort verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4488600 Polizei Gütersloh

@ presseportal.de