Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Zwei Fahrer schwer verletzt / Am frĂĽhen Donnerstag sind in Ulm zwei Autos zusammengestoĂźen.

12.04.2018 - 18:01:32

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Zwei Fahrer schwer verletzt / ...

Ulm - Kurz vor 6 Uhr fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Skoda die Hörvelsinger Straße entlang. Dann überquerte er ungebremst die Kreisstraße zur Albstraße. Auf den Verkehr hatte er auch nicht geachtet. Der Skoda stieß mit einem BMW zusammen. Dann überschlug er sich und blieb kopfüber neben der Fahrbahn liegen. Durch den heftigen Zusammenstoß erlitten die beiden Fahrer schwere Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in Krankenhäuser. An den Autos entstand Totalschaden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro. Sie ermittelt jetzt gegen den 26-Jährigen. Ihn erwartet eine Strafanzeige.

++++++++++ 0661009

Wolfgang JĂĽrgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

RĂĽckfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!