Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Schlägerei in Kneipe - Verletzungen erlitten die Beteiligten einer Schlägerei in einer Ulmer Kneipe, sie kamen ins Krankenhaus.

17.03.2019 - 10:21:36

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Schlägerei in Kneipe - ...

Ulm - Der Vorfall ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 01:45 Uhr, in einer Kneipe der Ulmer Innenstadt. Ein 31-Jähriger befand sich in weiblicher Begleitung in der Kneipe. Ein 34-Jähriger und dessen 32-Jähriger Kumpel störten und provozierten das Paar. Es kam aus diesem Grund zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Der 31-Jährige schlug seinem 34-jährigen Kontrahenten ein Glas ins Gesicht. Dieser erlitt eine Schnittverletzung. Der Begleiter des Verletzten kam diesem zu Hilfe und schlug dem 31-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Dieser erlitt dadurch einen Nasenbeinbruch. Beide Verletzte kamen zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus. Das Polizeirevier Ulm-Mitte nahm die Ermittlungen auf. Die Beteiligten müssen sich wegen gefährlicher Körperverletzung und Körperverletzung verantworten.

+++++++++++++++++++ (0494792) Polizeiführer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht gefasst. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Es gibt Terroralarm. Der Täter wird am Abend gefasst. Das Motiv ist unklar. Unvermittelt schießt ein Mann in einer Straßenbahn in Utrecht auf Fahrgäste. (Politik, 18.03.2019 - 20:34) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Hauptverdächtiger nach Schüssen von Utrecht festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:54) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Polizei: Verdächtiger von Utrecht ist festgenommen. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Nun ist der mutmaßliche Täter gefasst worden. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 18:38) weiterlesen...

Drei Tote in Straßenbahn - Schüsse in Utrecht: War es doch ein Familiendrama?. Drei Menschen kommen ums Leben, fünf werden verletzt. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Morgens fallen in einer Straßenbahn in Utrecht plötzlich Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 17:20) weiterlesen...

Drei Menschen erschossen - Schüsse in Utrecht: War es doch ein Familiendrama?. Drei Menschen kommen ums Leben, neun werden verletzt, einige schwer. Der Verdächtige ist auf der Flucht. Die Menschen in Utrecht sollen ihre Häuser nicht verlassen. Plötzlich fallen in einer Straßenbahn in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 16:41) weiterlesen...

Schüsse in Straßenbahn - Stadt Utrecht: Menschen sollen Häuser nicht verlassen. Mehrere Menschen werden verletzt. Laut Medien soll auch ein Mensch getötet worden sein. Der Täter sei auf der Flucht. In der Provinz gilt die höchste Terrorwarnstufe. Es ist Montagmorgen, plötzlich fallen in Utrecht Schüsse. (Politik, 18.03.2019 - 15:11) weiterlesen...