Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(UL) Ulm - Polizist bei Festnahme verletzt - Leicht verletzt wurde ein Polizist am Freitagabend bei der Festnahme eines Drogendealers.

30.01.2021 - 09:42:17

Polizeipr?sidium Ulm / Ulm - Polizist bei Festnahme ...

Ulm - Gegen 22:50 Uhr fiel der polizeibekannte 31-J?hrige einer Streifenbesatzung des Polizeireviers Ulm-Mitte in der Bessererstra?e auf. Die Beamten wollten den Mann kontrollieren. Dieser ergriff sofort die Flucht. Nach kurzer Verfolgung zu Fu? holten die Polizisten den Mann ein. Bei seiner Festnahme leistete er massiven Widerstand. Bei dem Kampf wurden sowohl ein Polizist als auch der Festgenommene leicht verletzt. Zwei geparkte Fahrzeuge wurden ebenfalls besch?digt. Der Grund des Verhaltens des 31-J?hrigen lag schnell offen. Bei ihm wurden Drogen und Bargeld aufgefunden. Beides wurde beschlagnahmt. Er muss sich nun wegen des Versto?es gegen das Bet?ubungsmittelgesetz als auch wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte verantworten.

+++++++++++++++++++ (0182895 + 0182744) Polizeif?hrer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4825864 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de