Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(UL) Ulm - Polizei nimmt Einbrecher fest - Einen Einbrecher hat die Ulmer Polizei am Freitagabend in der Ulmer Innenstadt auf frischer Tat festgenommen.

20.03.2021 - 10:52:14

Polizeipr?sidium Ulm / Ulm - Polizei nimmt Einbrecher fest ...

Ulm - Gegen 21:10 Uhr war der 35-j?hrige Einbrecher in der Hafengasse unterwegs. Zuvor hatte er schon in der Frauenstra?e einen Gullideckel aus dem Boden gehoben. Mit diesem warf der Mann dann das Schaufenster eines Gesch?ftes ein und nahm aus der Auslage mehrere Dinge an sich. Danach fl?chtete er. Eine Anwohnerin alarmierte die Polizei. Die Polizeireviere Ulm-Mitte und Ulm-West fahndeten sofort mit mehreren Streifenfahrzeugen nach dem T?ter. Kurze Zeit sp?ter trafen die Beamten den Fl?chtigen in der Neidhardtstra?e an und nahmen ihn fest. Das Diebesgut trug er nicht mehr bei sich. Dieses hatte er zuvor bereits versteckt. Zeugen, die zur fraglichen Zeit verd?chtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ulm-Mitte, unter der Telefonnummer 0731/188-3312 zu melden.

+++++++++++++++++++ (0531545) Polizeif?hrer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4868998 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de