Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Polizei nimmt Einbrecher auf frischer Tat fest / Mittwochnacht wollten zwei Personen in eine Arztpraxis in der Elisabethenstraße einbrechen.

18.05.2017 - 12:31:37

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Polizei nimmt Einbrecher auf ...

Ulm - Eine Zeugin meldete gegen 23.15 Uhr über Notruf zwei verdächtige Personen. Diese seien auf einen Balkon geklettert. Im Zuge der eingeleiteten Fahndung nahm die Polizei im Innenhof des Gebäudes eine Frau und auf dem Balkon einer Arztpraxis einen Mann fest. Gegen beide richtet sich der Verdacht, dass sie in die Arztpraxis einbrechen wollten. Das Balkonfenster wies frische Aufbruchspuren auf. Die Polizei nahm die 19-Jährige und den 26-Jährigen fest. Gegen beide laufen jetzt umfangreiche Ermittlungen. Sie sind bei der Polizei einschlägig bekannt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++0920241

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!