Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Mit dem Einkaufswagen auf Abwegen - Mit einem Einkaufswagen hat eine polizeibekannte 75-Jährige einen Pkw beschädigt.

07.04.2018 - 11:06:35

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Mit dem Einkaufswagen auf ...

Ulm - Am Freitagmittag, gegen 12:00 Uhr, war die verwirrte Frau in Söflingen unterwegs. Sie schob einen Einkaufswagen mitten auf der Straße. Ein entgegen kommender 51-jähriger Autofahrer wollte ihr Platz machen. Die Frau stieß den Einkaufswagen jedoch mehrmals absichtlich gegen das Fahrzeug des Mannes. Dabei entstand leichter Sachschaden. Zwischen der Frau und dem Autofahrer entstand ein Streit. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Ulm-West nahmen sich der Sache an. Sie brachten die Frau in die Psychiatrie. Sie muss sich nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.

+++++++++++++++++++ (0622765) Polizeiführer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!