Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Linienbus kollidiert mit PKW

10.08.2018 - 23:36:27

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Linienbus kollidiert mit PKW

Ulm - Am Freitag, gegen 14.15 Uhr, befuhr ein 53-jähriger PKW-Lenker die Neue Straße in Richtung Bismarckring. Aus der Haltestelle am Ehinger Tor kam ihm ein Linienbus entgegen. Beim Linksabbiegen missachtete der Autofahrer den Vorrang des Linienbusses. Der 58-jährige Busfahrer machte eine Vollbremsung, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall wurden drei Fahrgäste des Buses leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 14000 Euro geschätzt.

++++++++++++++++++++++++++1521064;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de