Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(UL) Ulm - Berauschter Autofahrer / Die Polizei stellte am Sonntag in Ulm bei einem Autofahrer Marihuana sicher.

18.11.2019 - 13:36:36

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Berauschter Autofahrer / Die ...

Ulm - Der 26-Jährige fuhr in der Keplerstraße. Eine Polizeistreife stoppte den VW kurz vor 6.30 Uhr. Bei der Kontrolle rochen die Beamten Marihuana und hatten den Verdacht, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen stand. In seinem Auto fanden die Polizisten angerauchte Joints. In seiner Wohnung fanden die Polizisten ca. 21 Gramm Marihuana. Der 26-Jährige sieht nun einer Anzeige wegen Besitz von Drogen und Fahren unter Drogen entgegen.

Wer unter Drogeneinfluss fährt, beeinträchtigt die Sicherheit des Straßenverkehrs. Die Wahrnehmung und Aufmerksamkeit sind eingeschränkt. Dadurch erhöht sich die Gefahr, einen Unfall zu verursachen extrem. Die Polizei führt deswegen intensiv Verkehrskontrollen durch.

+++++++ 2157031

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de