Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(UL) Ulm - Beim R?ckw?rtsfahren Pedelec-Fahrerin ?bersehen / Leichte Verletzungen erlitt am Mittwoch eine Frau bei einem Unfall in Ulm.

12.11.2020 - 12:37:28

Polizeipr?sidium Ulm / Ulm - Beim R?ckw?rtsfahren ...

Ulm - Gegen 12.30 Uhr war eine 19-J?hrige in der Rudolfstra?e mit einem Kleintransporter unterwegs. Um einem Lastwagen die Durchfahrt zu erm?glichen setzte die Frau zur?ck. Dabei ?bersah sie eine 36-J?hrige, die zwischenzeitlich mit ihrem Pedelec hinter ihrem Fahrzeug angehalten hatte. Die Frau st?rzte und erlitt leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Die beiden ein und f?nf Jahre alten Kinder in ihrem Fahrradanh?nger blieben unverletzt. Ein Sachschaden entstand laut Angaben der Polizei nicht.

Hinweis der Polizei: "Wer ein Fahrzeug f?hrt, muss sich beim R?ckw?rtsfahren so verhalten, dass eine Gef?hrdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist; erforderlichenfalls muss man sich einweisen lassen", mahnt die Stra?enverkehrsordnung. Denn r?ckw?rts zu fahren ist gef?hrlich. Dabei ist die Sicht stark eingeschr?nkt. Bei ?lteren Menschen umso mehr. Gerade der Tipp, sich einweisen zu lassen, ist eine gute Hilfe, um Unf?lle zu vermeiden. Damit alle sicher ankommen.

+++2060692

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail:?ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4760694 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de