Polizei, Kriminalität

(UL) Rißtissen - Einbruch in Golfclub - Zuvor hielten sich dort verdächtige Personen auf, die gegebenenfalls in einem Zusammenhang stehen könnten.

23.04.2017 - 14:11:45

Polizeipräsidium Ulm / Rißtissen - Einbruch in Golfclub - ...

Ulm - Von Freitag auf Samstag in der Zeit zwischen 23.55 und 08.20 Uhr wurde in dem Golfclub eingebrochen. Der oder die Täter hebelten zunächst ein Fenster auf umso ins Gebäude zu gelangen. Im Gebäude brachen sie noch eine weitere Türe auf. Es wurden Elektronikartikel entwendet. In diesem Zusammenhang fielen den Mitarbeitern zwei osteuropäisch wirkenden Personen auf, die sich am Freitag im Golfclub aufhielten. Eventuell spähten sie das Objekt aus. Diese Personen fuhren in einem schwarzen älteren BMW der 5-er Reihe mit ausländischem Kennzeichen, in dem eine dritte Person wartete, weg. Das Polizeirevier Ehingen, Tel. 07391 588 0, erhofft sich weitere Hinweise aus der Bevölkerung und der Auswertung der gesicherten Spuren.

+++++++++++++++++++ (0742073)

Polizeiführer vom Dienst/Sie, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!