Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(UL) Lonsee - Tresor entwendet / Eine unliebsame Überraschung erwartete die Bewohner eines Doppelhauses in Lonsee nach deren Rückkehr aus dem Kurzurlaub.

24.11.2019 - 12:41:29

Polizeipräsidium Ulm / Lonsee - Tresor entwendet / Eine .... Bei ihnen wurde eingebrochen.

Ulm - Nur eine Nacht verreist war ein Ehepaar aus Lonsee. Die Zeit von Freitagnachmittag bis Samstagmittag nutzten bislang unbekannte Täter, um in das Wohnhaus des Ehepaars einzubrechen und dort einen Tresor zu entwenden. Dabei hatten die Täter alle Mühe den festgeschraubten Safe von der Wand zu hebeln. Die restlichen Räume waren alle durchwühlt worden. Den Tätern dürfte ein geringer Geldbetrag, der sich im Tresor neben weiteren Dokumenten befand, in die Hände gefallen sein. Der Polizeiposten Amstetten ermittelt wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(2196939)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4448633 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de