Polizei, Kriminalität

(UL) Langenau - Vorsorge hilft / Dank der Vorsorge einer Firma blieben Einbrecher in Langenau jetzt ohne Beute.

06.07.2017 - 14:27:01

Polizeipräsidium Ulm / Langenau - Vorsorge hilft / Dank der ...

Ulm - Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei waren die drei Einbrecher kurz nach Mitternacht auf Beutezug. Sie glaubten, auf einer Baustelle In den Lindeschen Wertvolles zu finden. Deshalb hebelten sie einen Bürocontainer auf. Doch die Inhaber hatten den Rat der Polizei befolgt: Sie hatten am Abend alle Wertsachen mitgenommen. Das erkannten auch die Einbrecher schnell. Sie mussten ohne Beute flüchten. Trotzdem sucht jetzt die Polizei (Tel. 07345/92900) nach dem diebischen Trio und ermittelt wegen des Einbruchs.

++++++++++ 1262099

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!