Polizei, Kriminalität

(UL) Langenau - Rauch im Geschäft / Erheblichen Schaden hat am Montag der Brand in einer Langenauer Firma verursacht.

19.12.2017 - 13:37:00

Polizeipräsidium Ulm / Langenau - Rauch im Geschäft / ...

Ulm - Der Inhaber eines Geschäfts in der Kirchgasse öffnete kurz vor 8 Uhr die Haustür. Sofort schlug ihm Rauch aus dem Geschäft entgegen. Deshalb rief er die Feuerwehr. Die löschte die Flammen im Verkaufsraum recht schnell. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Ursache des Brandes auf. Sie geht jetzt davon aus, das ein Defekt an einem Computer zu dem Feuer geführt hat. Den Sachschaden im Geschäft schätzt die Polizei auf rund 30.000 Euro.

++++++++++ 2384197

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!