Polizei, Kriminalität

(UL) Hüttisheim - Fahranfänger überholt in Kurve / Ein 19-jähriger Autofahrer hat am Freitagmorgen bei Hüttisheim einen Fahrradfahrer nicht bemerkt.

27.10.2017 - 17:56:28

Polizeipräsidium Ulm / Hüttisheim - Fahranfänger überholt .... Der 54-Jährige erlitt schwere Verletzungen.

Ulm - Der 19-Jährige fuhr gegen 7.15 Uhr die Strecke von Hüttisheim nach Staig. Als er in einer Kurve einen Lkw überholte, kam Gegenverkehr. Der Fahranfänger zog sein Auto nach rechts und achtete hierbei nicht auf den am rechten Straßenrand fahrenden Radler. Das Auto streifte den 54-Jährigen, der hierdurch auf die Fahrbahn stürzte. Notarzt und Rettungsdienst waren im Einsatz.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2042089

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!