Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(UL) Ehingen - Unfallflucht, die Polizei sucht Zeugen - Zeugen haben am Samstagabend in der Weitzmannstraße in Ehingen einen Unfall beobachtet.

17.11.2019 - 10:41:17

Polizeipräsidium Ulm / Ehingen - Unfallflucht, die Polizei .... Sie werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Ulm - Zwischen 19:15 Uhr und 20:15 Uhr stand der Audi eines 30-Jährigen vor dem Kino in der Weitzmannstraße. Als der Mann zu seinem Auto zurückkam, stellte er fest, dass es unfallbeschädigt war. Zudem stellte er einen Zettel an seiner Windschutzscheibe fest. Zeugen hatten den Unfall beobachtet. Auf dem Zettel standen der Unfallhergang und das Kennzeichen des flüchtigen Unfallverursachers. Leider jedoch nicht die Namen und Erreichbarkeit der Beobachter. Daher bittet das Polizeirevier Ehingen die Zeugen, sich unter der Tel.-Nr. 07391/588-0 zu melden.

+++++++++++++++++++ (2153983) Polizeiführer vom Dienst/Bo, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de