Polizei, Kriminalität

(UL) Ehingen - Markise in Flammen / Glimpflich endete am Samstag ein Brand in Ehingen.

13.05.2019 - 16:36:42

Polizeipräsidium Ulm / Ehingen - Markise in Flammen / ...

Ulm - Gegen 13.30 Uhr arbeitete in der Lindenstraße ein Senior mit einem Gasbrenner. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet die Markise in Brand, als eine Windböe die Flammen in deren Richtung wehten. Der Mann löschte das Feuer noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr, welche die Brandstelle überprüfte. Die Markise war auf wenigen Quadratmetern verbrannt. Die Schadenshöhe ist der Polizei noch nicht bekannt.

++++0884557

Holger Fink, Pressestelle, Telefon: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de