Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

(UL) Ehingen - Flugzeug total beschädigt / Weil das Bugrad abgebrochen war, überschlug sich ein Flugzeug am Sonntag bei Ehingen.

12.08.2019 - 13:46:52

Polizeipräsidium Ulm / Ehingen - Flugzeug total beschädigt ...

Ulm - Kurz vor 14 Uhr war das Flugzeug beim Landeanflug auf den Flughafen. Am Steuer saß ein 35-Jähriger. Als das Bugrad aufsetzte, brach es ab. Der Propeller drehte in die Erde. Das Ultraleichtflugzeug überschlug sich. Neben dem Pilot saß auch ein 58-jähriger im Flugzeug. Der trug leichte Verletzungen davon. Den Schaden an dem Flugzeug schätzt die Polizei auf ungefähr 80.000 Euro. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

++++15621382

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de