Polizei, Kriminalität

(UL) Ehingen - Einbrecher schlagen Scheiben ein / Unbekannte suchten am Wochenende in der Ehinger Innenstadt in drei Gebäuden nach Geld.

06.11.2018 - 13:11:36

Polizeipräsidium Ulm / Ehingen - Einbrecher schlagen ...

Ulm - Die Diebe waren zweimal in der Hauptstraße und einmal in der Lindenstraße zu Gange. An den Gebäuden schlugen sie jeweils eine Scheibe ein. So gelangten sie ins Innere. Dort brachen sie weitere Türen auf. Sie durchsuchten Räume und Schränke. Mit gefundenem Geld verschwanden sie. Der entstandene Schaden ist noch unklar, dürfte aber mehrere Tausend Euro betragen. Die Polizei sicherte die zurück gelassenen Spuren. Die Beamten versuchen zu ermitteln, wer für die Tat verantwortlich ist. Die Polizei warnt davor, über Nacht oder freie Tage in Büro- und Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen.

++++++2088077+++++++2090820++++++++2087535

Holger Fink, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail:ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de