Polizei, Kriminalität

(UL) Dietenheim - Lieferwagen fährt Fußgängerin an / Am Montag erlitt eine Seniorin bei einem Unfall in Dietenheim Verletzungen.

09.10.2018 - 13:56:59

Polizeipräsidium Ulm / Dietenheim - Lieferwagen fährt ...

Ulm - Gegen 11.45 Uhr fuhr ein 50-Jähriger mit einem Kleintransporter rückwärts aus einem Parkplatz in die Königsstraße ein. Dabei übersah er eine 81-Jährige, die gerade die Straße querte. Die Fußgängerin stützte und verletzte sich leicht. Sie wurde daraufhin vom Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht.

Hinweis der Polizei: ?"Wer ein Fahrzeug führt, muss sich beim Rückwärtsfahren so verhalten, dass eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist; erforderlichenfalls muss man sich einweisen lassen", mahnt die Straßenverkehrsordnung. Denn Rückwärtsfahren ist laut Unfallstatistik eine häufige Unfallursache. Verkehrsteilnehmer können bei komplexen Verkehrssituationen, wie beim Rückwärtsfahren, schnell überfordert sein. Der Tipp sich einweisen zu lassen, könnte jedoch einen Unfall verhindern.

++++ 1900570

Stephan Treß/Uwe Krause, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de