Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(UL) Dietenheim - Fahrt endet im Wald / Zu schnell war am Mittwoch ein Autofahrer auf einer Landesstra?e bei Dietenheim unterwegs.

28.01.2021 - 13:22:37

Polizeipr?sidium Ulm / Dietenheim - Fahrt endet im Wald / ...

Ulm - Der 28-J?hrige fuhr laut Angaben der Polizei gegen 14.30 Uhr von Wain in Richtung Dietenheim. Bei Schneegl?tte kam er von der Stra?e ab und landete im Wald. Dabei entstand an seinen BMW Totalschaden in H?he von rund 5.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. Auch mehrere B?ume wurden besch?digt.

Tipps der Polizei: Bei glatten Stra?en ist vorausschauendes Fahren sehr Wichtig. Dabei die Geschwindigkeit den Stra?en- und Wetterverh?ltnissen anpassen, einen gro?en Abstand zu Vorausfahrenden halten und mit Bedacht reagieren. Das Vermeiden von abrupten Lenkbewegungen und dosiertes Bremsen erh?hen die Sicherheit zus?tzlich. Wenn Sie unterwegs vom Eisregen ?berrascht werden, sollten Sie lieber eine Pause einlegen und dort im Zweifel auf den Streudienst warten. Wichtig! Verlassen Sie sich nicht auf Ihre Winterreifen. Sie sind in dieser Jahreszeit zwar ein Muss, weil ihre Lamellentechnik und die k?ltestabile Gummimischung einen starken Grip und guten Halt auf der Stra?e bieten. Aber bei Eisgl?tte sind auch Winterreifen machtlos.

+++0168999

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4824018 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de