Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(UL) Blaubeuren - Kind von Auto erfasst / Mit schweren Verletzungen musste am Dienstag ein Kind von Blaubeuren ins Krankenhaus.

04.05.2021 - 18:57:32

Polizeipr?sidium Ulm / Blaubeuren - Kind von Auto erfasst / ...

Ulm - Der Unfall ereignete sich gegen 13 Uhr, berichtet die Polizei. Eine 43-J?hrige fuhr zu dieser Zeit durch die Stra?e Auf dem Graben an der Grundschule vorbei in Richtung Dodelweg. Auf dem Gehweg ging ein Junge in dieselbe Richtung. Unvermittelt sei er auf die Stra?e gerannt, ohne sich umzuschauen, so die bisherigen Erkenntnisse der Polizei. Der Toyota der 43-J?hrigen erfasste den Sechsj?hrigen. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass der Rettungsdienst ihn ins Krankenhaus bringen musste. Die 43-J?hrige erlitt einen Schock. Notfallseelsorger k?mmerten sich um die Frau. Die Verkehrspolizei Laupheim (Tel. 07392/96300) ermittelt jetzt den genauen Unfallhergang.

++++++++ 0851256

Wolfgang J?rgens, Tel. 0731/188-1111

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4906764 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de