Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(UL) Beimerstetten - Unfall wirft Fragen auf / Am Donnerstag stie?en bei Beimerstetten zwei Fahrzeuge zusammen.

11.02.2021 - 13:57:30

Polizeipr?sidium Ulm / Beimerstetten - Unfall wirft Fragen ...

Ulm - Gegen 7.45 Uhr war ein R?umfahrzeug zwischen Beimerstetten und Breitingen unterwegs. Auf der Gegenspur fuhr eine 33-J?hrige mit ihrem VW. Die Fahrzeuge stie?en zusammen. Das R?umfahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Ein Kran musste es bergen. Dadurch kam es zu Verkehrsbeeintr?chtigungen. Den Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen sch?tzt die Polizei auf ungef?hr 6.000 Euro. Die Beamten vom Polizeiposten Dornstadt (0731/1880) haben nun die Ermittlungen nach der Unfallursache aufgenommen da nicht klar ist, wer zu weit links fuhr.

++++0267425

Claudia Kappeler, Tel. 07371/188-1111, E-Mail: ulm.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4836001 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de