Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Uetze: Motorradfahrer durch Unfall schwer verletzt

19.02.2021 - 21:02:31

Polizeidirektion Hannover / Uetze: Motorradfahrer durch Unfall ...

Hannover - Am Freitag, 19.02.2021, ist nachmittags ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Zwischen Dollbergen und Uetze stie? er im Kreuzungsbereich der Landstra?e (L) 387 und der Katenser Hauptstra?e mit dem Anh?nger eines einbiegenden SUV zusammen. Ein Hubschrauber flog den 53 Jahre alten Krad-Fahrer zu einem Krankenhaus.

Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover fuhr ein 47-j?hriger Mann mit seinem Gel?ndewagen der Marke Volvo samt Anh?nger aus Katensen kommend in Richtung der L 387. An der Kreuzung bog er gegen 15:45 Uhr nach links auf die Dollberger Stra?e in Richtung Uetze. Zeitgleich n?herte sich ein Motorrad aus Richtung Dollbergen kommend dem Kreuzungsbereich. Es kam zum Zusammensto? des Krades mit dem Anh?nger des SUV. Durch den Unfall erlitt der 53-J?hrige Motorradfahrer schwere Verletzungen und die Honda Totalschaden. Rettungskr?fte versorgten den ansprechbaren Mann noch am Unfallort, ein Rettungshubschrauber transportierte ihn anschlie?end zu einem Krankenhaus.

F?r die Rettungs- und Bergungsma?nahmen sowie die Unfallaufnahme vor Ort musste die Dollberger Stra?e n?rdlich der Kreuzung Katenser Hauptstra?e bis etwa 17:00 Uhr voll gesperrt werden. /nzj

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Jessika Niemetz Telefon: 0511 109-1040 (heute noch bis 19:15 Uhr) E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-h.polizei-nds.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/66841/4843468 Polizeidirektion Hannover

@ presseportal.de