Polizei, Kriminalität

Ühlingen-Birkendorf: Zwei leicht Verletzte bei Verkehrsunfall

14.09.2018 - 14:31:55

Polizeipräsidium Freiburg / Ühlingen-Birkendorf: Zwei leicht ...

Freiburg - Zwei leicht verletzte Personen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagmittag auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Brenden und Häusern ereignete. Zwei Autofahrerinnen begegneten sich auf der schmalen Straße und die Außenspiegel der beiden Autos streiften sich. Erschrocken durch den Knall lenkte eine 24 Jahre alte Frau ihren Renault nach rechts. Der Pkw kam von der Straße ab, durchbrach einen Weidezaun und kam in der angrenzenden Kuhweide zum Stehen. Dabei verletzten sich in diesem Wagen die Fahrerin und ihr neun Jahre alter Mitfahrer leicht. Sie kamen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Während am Renault doch ein Schaden von mehreren tausend Euro entstand, war am Auto der 30 Jahre alten Unfallgegnerin nur der kaputte Außenspiegel zu beklagen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de