Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Überschlag nach seitlicher Kollision

23.11.2019 - 18:51:34

Kreispolizeibehörde Herford / Überschlag nach seitlicher Kollision

Löhne - (mmb) Bei der Ausfahrt aus der Straße Im Hagedorn übersah am Samstag (23.11.2019) um 10:55 Uhr ein 61-jähriger Fahrzeugführer aus Bünde den Smart eines 48-jährigen Fahrzeugführers aus Hiddenhausen. Der Peugeot stieß auf der Herforder Straße gegen die linke Fahrzeugseite des Smart. Gemäß Spurenlage überschlug sich der Smart daraufhin, kam aber wieder auf den Rädern zum Endstand. Der Fahrzeugführer wurde durch den Überschlag schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden und sie mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Nach ersten Erkenntnissen könnte die Sicht des Peugeot-Fahrer durch die tiefstehende Sonne beeinträchtigt worden sein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4448401 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de