Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

Überladen und keine Fahrerlaubnis - Hilden - 1906073

14.06.2019 - 12:41:30

Polizei Mettmann / Überladen und keine Fahrerlaubnis - Hilden - ...

Mettmann - Am Donnerstagmittag des 13.06.2019, gegen 13:30 Uhr, bemerkten Polizisten des Verkehrsdienstes Mettmann an der Hülsenstraße in Hilden einen Lkw Sprinter, der einen augenscheinlich mit Baumaterialien überladenen Anhänger hinter sich herzog. Die Beamten stoppten das Gespann und kontrollierten den 41-jährigen Fahrer. Dieser gab unumwunden zu, das Gespann gar nicht fahren zu dürfen, da er keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Der Unternehmer auf dem Beifahrersitz bestätigte die Angaben seines Fahrers. Die Beamten leiteten daraufhin ein ausführliches Strafverfahren gegen die beiden Männer ein. Erst nachdem 800 kg von dem Anhänger abgeladen wurden und ein Fahrer mit entsprechender Fahrerlaubnis an der Örtlichkeit erschien, durfte das Gespann seine Fahrt fortsetzen.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de