Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Überfall auf der Viktoriastraße: Frau ortet ihr geraubtes Handy

21.11.2019 - 11:01:44

Polizei Dortmund / Überfall auf der Viktoriastraße: Frau ortet ...

Dortmund - Lfd. Nr.: 1362

Bei einem Raubüberfall in der Dortmunder Innenstadt erbeutete am Mittwoch (20.11.) ein unbekannter Täter ein Mobiltelefon. Die Besitzerin konnte das Handy später orten und in der Nähe des Tatorts wiederfinden. Die Polizei sucht Zeugen.

Die 27-jährige Frau lief um 22.30 Uhr über die Viktoriastraße und telefonierte dabei. Ein unbekannter Täter näherte sich der Fußgängerin von hinten und entriss ihr das Handy. Die Frau rief laut um Hilfe. Ein Autofahrer hörte die Hilferufe und verständigte sofort die Polizei. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Täter entkommen.

Allerdings ortete die 27-Jährige das Handy von ihrer Wohnung aus. Es lag in der Nähe des Tatorts.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Mann gesehen haben. Täterbeschreibung: etwa 20 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, hellbraue Haare, Undercut-Schnitt und kurze Afrolocken, dunkle Jacke, dunkle Hose.

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter Tel. 0231/132 7441.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Peter Bandermann Telefon: 0231-132-1023 E-Mail: Peter.Bandermann@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4445761 Polizei Dortmund

@ presseportal.de