Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Überfall auf 14-Jährigen

10.10.2019 - 15:06:34

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Überfall auf 14-Jährigen

Ludwigshafen - Am 09.10.2019, gegen 16:15 Uhr, lief ein 14-Jähriger die Hermann-Hesse-Straße entlang als auf einmal drei Jungen zu ihm kamen und ihn nach Geld fragten. Als der 14-Jährige erwiderte, dass er kein Geld habe, packte einer der drei ihn von hinten und hielt ihn fest, während ein anderer ihn durchsuchte. In einem anschließenden Gerangel konnte sich der 14-Jährige befreien. Daraufhin liefen die drei Täter weg. Die drei Täter waren alle etwa 14 Jahre alt. Einer war etwa 1,55 m groß, er hatte eine normale Statur, kurze schwarze Haare und trug eine eckige Brille mit schwarzem Gestell. Der zweite war etwa 1,50 m groß, dünn, hatte schwarze kurze Haare und eine eckige Brille mit schwarzem Gestell. Der dritte war etwa 1,50 m groß, war etwas untersetzt, hatte blonde Haare und trug eine schwarze Daunenjacke.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiwache Oggersheim unter Tel. 0621 963 - 2403 oder per Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Rheinpfalz Anke Buchholz Telefon: 0621-963-1035 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de