Polizei, Kriminalität

(Tuningen-B 523) VW Polo überschlagen

12.12.2017 - 14:17:06

Polizeipräsidium Tuttlingen / VW Polo überschlagen

Tuningen-B 523 - Aus Unachtsamkeit ist am Montag, gegen 17.50 Uhr, ein 19-jähriger Polo-Fahrer auf der B 523 von der Straße abgekommen. Der junge Mann fuhr zunächst ins rechte Bankett. Anschließend lenkte er den Wagen wieder zurück auf die Straße und geriet auf die Gegenfahrbahn. Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Wagen zu vermeiden, lenkte der 19-Jährige seinen Polo wieder nach rechts. In der Folge verlor der Fahranfänger vollständig die Kontrolle über den Kleinwagen. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Polo im rechten Straßengraben. Glücklicherweise wurde der Fahrer nur leicht verletzt. Am Polo entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!