Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrten

28.06.2020 - 12:26:18

Polizeidirektion Landau / Trunkenheitsfahrten

Landau/Herxheim/Offenbach - Insgesamt 3 Trunkenheitsfahrten konnten Landauer Polizisten in der Nacht vom 27. auf 28.6. bei Verkehrskontrollen feststellen. Unrühmlicher Spitzenreiter war hierbei ein 34-Jähriger, der in Offenbach in der Mozartstraße mit seinem Auto und 2,37 Promille kontrolliert wurde. Weiter fiel im Stadtgebiet Landau ein 37-jähriger Autofahrer durch enthemmte Fahrweise (u.a. zu schnell) auf. Bei seiner Kontrolle konnten 0,57 Promille gemessen sowie eine Kokain-Beeinflussung festgestellt werden. Mit Roller aber ohne Führerschein war in Herxheim eine 29-Jährige unterwegs, als sie mit 1,57 Promille in der Oberen Hauptstraße angehalten wurde. Allen dreien wurde eine Blutprobe entnommen die Führerscheine wurden einbehalten und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4636342 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de