Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrten

15.11.2019 - 09:41:25

Polizeidirektion Landau / Trunkenheitsfahrten

Schweigen-Rechtenbach und Bad Bergzabern - Am Donnerstag, 14.11.2019, wurden bei Verkehrskontrollen zwei Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss festgestellt. Um 11:50 Uhr kontrollierten Beamte in der Weinstraße in Schweigen-Rechtenbach den Fahrer eines Pkw Ford. Bei der Überprüfung des 55-jährigen Fahrzeugführers stand dieser deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab über 2 Promille. Um 23:45 Uhr wurde im Bad Bergzaberm in der Kurtalstraße, der Fahrer eines Pkw Renault kontrolliert. Bei dem 43-jährigen Fahrer wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Der anschließende Test ergab fast 1,4 Promille. Beiden Fahrzeugführern wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Sie müssen sich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Reiner Steigner Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-25 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de