Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrten in Neustadt

12.01.2020 - 09:41:32

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Trunkenheitsfahrten in ...

Neustadt/Weinstraße - Seit Freitag, dem 10.01.20 bis zum Sonntagmorgen wurden bei Verkehrskontrollen insgesamt vier Trunkenheitsfahrten im Stadtgebiet festgestellt. Spitzenreiter war ein 31-jähriger Mann, der mit 1,93 Promille und ohne gültige Fahrerlaubnis sein Fahrzeug führte. Darauf folgten eine 36-jährige Frau mit 0,94 Promille und ein 30-jähriger Fahranfänger mit 0,29 Promille. Außerdem konnte in der Neusatzstraße in einem parkenden PKW mit laufendem Motor ein 27-jähriger Mann festgestellt werden, bei dem aktueller Drogeneinfluss vorlagt. Bei der anschließenden Durchsuchung konnte noch eine Kleinstmenge eines berauschenden Stoffs aufgefunden und sichergestellt werden. Alle Probanden durften nach Abschluss der Maßnahmen ihren Weg zu Fuß fortsetzen./fo

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0 E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4489348 Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

@ presseportal.de