Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt

24.11.2019 - 09:56:41

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Trunkenheitsfahrt

Raubach - Wiederum wurde die Polizei Straßenhaus am Nachmittag des 23.11.2019 durch einen aufmerksamen Zeugen darüber informiert, dass ein anderer Fahrer sein Fahrzeug in Schlangenlinien von Puderbach in Richtung Raubach führe. Durch die entsandte Streife konnte der stark alkoholisierte 41-jährige Fahrer in Raubach kontrolliert werden. Auch hier wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4448515 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de