Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt

16.11.2019 - 10:46:42

Polizeiinspektion Northeim / Trunkenheitsfahrt

Northeim - 37154 Northeim, Göttinger Straße in Höhe Am Martinsgraben, Freitag, 15. November 2019, 22:20 Uhr,

Northeim (Gro)

Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer teilte der Polizei telefonisch mit, dass ein vor ihm fahrender Pkw auf der Bundesstr. 3 von Nörten-Hardenberg in Richtung Northeim in "Schlangenlinien" fahre und dabei auch auf die Gegenfahrbahn gerate. Der Pkw, ein Ford Mondeo, konnte durch die Polizei in Northeim angehalten werden. Bei dem Pkw - Führer, einem 35-jährigen Northeimer, wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Daher wurde auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen und der Führerschein des 35-jährigen sichergestellt. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de