Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Trunkenheitsfahrt

04.11.2019 - 16:26:44

Polizeidirektion Pirmasens / Trunkenheitsfahrt

Zweibrücken - Am 04.11.2019 gegen 00:45 Uhr wurden bei einem 24-jährigen Pkw-Fahrer, der in der Saarlandstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen worden war, Hinweise auf den Genuss von Betäubungsmitteln festgestellt. Nachdem ein Vortest positiv auf Cannabis und Amphetamin reagiert hatte, musste der Mann eine Blutprobe abgeben. Er muss mit einem Fahrverbot und einer empfindlichen Geldbuße rechnen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de